Rückbildungs Gymnastik

Etwa 6-8 Wochen nach der Geburt können Sie mit der Rückbildungs-Gymnastik beginnen. Vorausgesetzt ihr Arzt gibt das okay. Unser Ziel ist es, das durch die Schwangerschaft erschlaffte Gewebe zu straffen und die Muskulatur im Beckenbereich und im ganzen Körper wieder aufzubauen.

Die Stunden werden durch den Einsatz verschiedener Hilfsmittel, wie grosser Gymnastikball, Theraband, Noppenball, Holzstab, Flexi.Bar etc., abwechslungsreich gestaltet.


es wird trainiert

  • Kraftaufbau im Bereich von Bauch, Rücken, Beine, Po und Beckenboden
  • Ausdauer
  • Körperwahrnehmung
  • Entspannung